Neues zu Lesen ♥ inspirierende, empfehlenswerte Bücher

    • Schattenarbeit
      Wachstum durch die Integration unserer dunklen Seite

      von Debbie Ford, Vorwort von Neale Donald Walsch

      Ich habe in einem anderen Thread einen Text u.a.
      zum Thema SCHATTEN hereingebracht, mit einigen Links -

      der Schatten ist ja in der ganzheitlich-spirituellen
      Psychologie alles Verdrängte in uns,
      das dann die Ursache von Lebensschwierigkeiten,
      Süchten und Getriebenheiten, seelischen Störungen
      und Krankheiten aller Art sein kann.

      Ich bringe darum dazu nochmal dies Buch von Debbie
      Ford herein, zu dem Neale das Vorwort geschrieben hat.

      Danach kam noch ein Buch, zusammen mit Deepak
      Chopra und Marianne Williamson heraus The Shadow Effect

      Mein Empfinden ist, dass das Schatten-Thema auch in
      der Erleuchtungs-Szene zu wenig gesehen, vielleicht auch
      verstanden wird,
      dann gibts als erleuchtet angesehene Lehrer, Meister,
      Gurus - bei denen der Schatten unintegriert bleibt .. .. ..

      Hier mal das Buch von Debbie zum reinlesen
      ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1509388595&sr=8-1&keywords=debbie ford

      Einige Links zu ihr, die nicht mehr unter uns ist, besser: h i e r
      unter uns =)

      Debbie Ford gestorben - 17.02.2013

      Debbie Ford - (verstorben 2013) Coach, Bestseller Autorin, Seminarleiterin - Licht - und Schattenarbeit in Deutschland Frauke Hamann Coaching & Training Transformations und Schattenexpertin, Coaching am Telefon Skype, Schatten Workshop, Schatten Coaching, The Shadow Effect

      ANGELIKA WENDE: R.I.P Debbie Ford

      Und ein kurzes V i d e o, in englisch, aber ganz kurz :)



      Gruß an Leo, deine Frage kommt als nächstes, bzw. demnächst - ich habe das betreffende Buch nicht zuhause bei mir :)
      Es gibt verschiedene Weisen des spirituellen Schauens
      und Denkens.

      Suchen wir das Gemeinsame - doch akzeptieren
      wir auch unsere Unterschiedlichkeit.

      In Gott sind wir alle eins.
    • ETHISCHER WELTHANDEL — von Christian Felber

      Damit das Thema "fair"änderung der Gesellschaft, positiver
      Weltwandel, in Richtung einer sozial und ökologisch gerech-
      teren Zivilisation nicht zu kurz kommt,

      ein Buch dazu von Christian Felber, den ich als einen der
      sozialvisionären Vordenker empfinde, und den ich sehr mag.

      Es gibt verschiedene Weisen des spirituellen Schauens
      und Denkens.

      Suchen wir das Gemeinsame - doch akzeptieren
      wir auch unsere Unterschiedlichkeit.

      In Gott sind wir alle eins.
    • GEMEINWOHL ÖKONOMIE — Erweiterte NEUAUSGABE <3

      Christian Felbers - inzwischen - Klassiker zur GEMEINWOHL ÖKONOMIE

      ist dieses Jahr als Neuausgabe herausgekommen, möcht ich ans Herz legen :thumbup:

      Zum Hineinlesen
      ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1509392411&sr=8-1&keywords=gemeinwohl ökonomie felber

      Es gibt verschiedene Weisen des spirituellen Schauens
      und Denkens.

      Suchen wir das Gemeinsame - doch akzeptieren
      wir auch unsere Unterschiedlichkeit.

      In Gott sind wir alle eins.
    • Kleine spirituelle Bücherschau
      — aktuell und lesenswert —

      Hier eine kleine Auswahl in neuerer Zeit
      erschienener inspirierender Bücher.
      Christiane Northrup ist bisher hauptsächlich durch
      ihre Bücher zu Frauenthemen bekannt - etwa:
      "Frauenkörper - Frauenweisheit
      ".
      Ihr aktuelles: »Weisheit - Die ureigene Mitte finden«
      behandelt ein Schlüsselthema, das uns alle betrifft:
      unsere ureigene Mitte finden und aus unserer Mitte
      leben.
      Es ist ihm zu wünschen, dass es ebenso viele Leser
      findet. — —
      »Eine Welt - Eine Menschheit - Eine Religion«
      von Bede Griffith.
      Bede Griffith, auch Father Bede genannt, ist sicher
      einer der bekanntesten spirituellen Lehrer innerhalb
      der christlichen Tradition.
      Er war ein visionärer Denker, dem es um die innere
      Einheit aller Religionen und spirit. Traditionen ging.
      Roland R. Ropers trägt hier seine wichtigsten Gedan-
      ken und Sichtweisen zusammen. — —
      Franz Alt`s großartiges Buch WAS JESUS WIRKLICH
      GESAGT HAT - mit Neuübersetzungen uns bekannter
      Jesus-Aussagen aus seiner aramäischen Mutter-
      sprache - erscheint in diesem Jahr (2017) bereits in
      der 8. Auflage (!) — —
      Hans Stolp, holländischer Pfarrer und Vertreter eines

      esoterischen Christentums hat ebenfalls ein neues
      Buch herausgebracht: »
      Der kosmische Lebensplan -
      Der Führung der Seele vertrauen«. — —
      Der medizinische Antropologe Alberto Villoldo ist einer
      renommiertesten Autoren, was die schamanischen
      Traditionen betrifft.
      In »Der Pfad schamanischer Heilung« geht es, wie der
      Titel natürlich verrät, um den Themenbereich Heilung
      aus schamanischer Sicht.

      ************ Ihr Lieben, der Text ist noch etwas länger - aber da ich nicht weiß, ob die techn. Störungen schon behoben sind, poste ich erstmal die 1. Hälfte =)
      Es gibt verschiedene Weisen des spirituellen Schauens
      und Denkens.

      Suchen wir das Gemeinsame - doch akzeptieren
      wir auch unsere Unterschiedlichkeit.

      In Gott sind wir alle eins.
    • Kleine spirituelle Bücherschau
      — Fortsetzung, 2. Teil —

      Jana Haas ist eine der heute bekanntesten medial
      begabten Autorinnen, sie wirkt im Bereich Heilung.
      In ihrem aktuellen Buch: »
      Dem Weg des Herzens
      folgen - Antworten auf Fragen, die uns bewegen«
      behandelt sie eine Vielzahl von unterschiedlichsten

      Fragen, die Menschen auf dem spirituellen Weg be-
      schäftigen. — —
      Louise Hay ist eine Grande Dame im Bereich Psycho-
      somatik und Heilung, »Das große Buch für Körper
      und Seele«, erschienen 2017, fasst die erfolgreichen
      Klassiker "Gesundheit für Körper und Seele" und
      "Meditationen für Körper und Seele" in einem Band
      zusammen. — —
      Stefanie Carla Schäfer ist ausgebildet in Somatic
      Experiencing zur Traumabewältigung.
      Wer sich ein Wegbegleiter-Buch wünscht, sich von
      alten Gewohnheits- und Lebensmustern zu lösen
      und zu einem Leben zu finden, wie es uns von innen
      entspricht —
      für den ist »NOW! Mit Freude den eigenen Weg
      gehen« eine gute Wahl.
      Es gibt viele Impulse und Anregungen. — —
      Die kleine Bücherschau endet mit Neale Donald
      Walsch, der zum Wegbereiter einer Neuen Spiritua-
      lität geworden ist.
      Gemeinsam mit der Ärztin Brit Cooper hat er das

      inspirierende und richtungweisende Buch: »Wo Gott
      und Medizin sich treffen: Heilkunde und Spiritualität
      im Dialog« geschrieben.
      Und er hat - womit niemand mehr gerechnet hätte -
      noch ein weiteres Gespräch mit Gott geführt, das
      jetzt in Buchform erschienen ist:
      »EIN UNERWARTETES GESPRÄCH MIT GOTT«.
      Wünschen wir ihm, dass es auch wie die anderen

      "GESPRÄCHE-Bücher" Eingang in die Köpfe und Herzen
      vieler Menschen findet.
      Zukunftswerkstatt 21 / kulturell kreative Impulse —

      Habt eine gute Wo :) Folker
      Es gibt verschiedene Weisen des spirituellen Schauens
      und Denkens.

      Suchen wir das Gemeinsame - doch akzeptieren
      wir auch unsere Unterschiedlichkeit.

      In Gott sind wir alle eins.
    • Folker'D schrieb:

      Gruß an Leo, deine Frage kommt als nächstes, bzw. demnächst - ich habe das betreffende Buch nicht zuhause bei mir
      Vielleicht denkst du mal dran .....
      Ich bin, wie Gott mich schuf .... :) <3
      sein Sohn kann nicht leiden ....
      und ich bin sein Sohn ... :saint:
    • Ich hab deine Frage ja inzwischen beantwortet :)

      In einem anderen Thread habe ich ja gerade die Sufi
      Meisterin Irina Tweedy hereingebracht,

      hier nochmal ihre, nicht neuen, aber zeitlosen Bücher -
      WIE PHÖNIX AUS DER ASCHE - Mein Abenteuer der Selbst-
      findung auf dem Pfad der Sufis

      und DER WEG DURCHS FEUER - Tagebuch einer
      spirituellen Schulung durch einen Sufi Meister

      - die Bücher sind inzwischen spirituelle Klassiker, ihr Lehrer
      gehörte keiner islamischen Sufi-Richtung sondern einer
      indischen Sufi-Tradition an.
      Ein Link:

      Rezension: Der Weg durchs Feuer - Der innere und äußere Pfad der Seele - Media-Mania.de
      Es gibt verschiedene Weisen des spirituellen Schauens
      und Denkens.

      Suchen wir das Gemeinsame - doch akzeptieren
      wir auch unsere Unterschiedlichkeit.

      In Gott sind wir alle eins.
    • Kleine spirituelle Bücherschau — aktuell & lesenswert (2)

      Hier wieder eine kleine spirituelle Bücherschau mit Interessantem und Lesenswertem aus neuerer Zeit.


      • ZWISCHEN DEN WELTEN DAHEIM — Brückenbauer zwischen Zen und Christentum
      - von Niklaus Brantschen
      Niklaus Brantschen ist Jesuit, Zen-Meister und Mitgründer des Lassalle-Instituts innerhalb des Lassalle-Hauses in Bad Schönbrunn. Er arbeitete mit Hugo Enomyia-Lassalle zusammen, einem Wegbereiter der Verständigung zwischen Zen-Buddhismus und Christentum; nahm Meditationskurse bei Karlfried Graf Dürckheim, einem Lehrer im Geiste Meister Eckharts und ließ sich zum Zen-Meister der White Plum Sangha-Linie ausbilden.
      Er ist, wie der Untertitel seines Buchs ausdrückt, ein Brückenbauer zwischen Zen und Christentum. Das aktuelle Buch spiegelt seine Einblicke und Erfahrungen.

      • DAS THOMAS EVANGELIUM — Auf der Suche nach dem Himmelreich
      - von Ralph Skuban
      Das Thomas-Evangelium ist die vielleicht geheimnisvollste Überlieferung aus dem Umfeld des Jesus von Nazareth. Auch wenn es nicht in den offiziellen Bibel-Kanon aufgenommen wurde, spricht es immer wieder Menschen sowohl innerhalb als auch des Christentums an.
      Aufgrund der heute vorliegenden Quellen des Textes erstellte Ralph Skuban eine inspirierende Neuübersetzung, welche die tieferen Dimensionen dieser verborgenen Worte Jesu neu erschließt.

      • Der Appell des Dalai Lama an die Welt — Ethik ist wichtiger als Religion
      Der Dalai Lama entwirft eine neue Ethik als Basis für ein friedliches Jahrhundert. Nicht Religionen werden die Antwort geben, sondern die Verwurzlung des Menschen in einer Unterschiede überwindenden Ethik. Ein herausfordernder wie auch mutmachender Text, der unter Mitwirkung seines Freundes Franz Alt entstand.
      Mit "Was Jesus wirklich gesagt hat" hat auch Franz Alt ein wegweisendes aktuelles Werk verfasst.

      • WEISHEIT — Die ureigene Mitte finden
      - von Christiane Northrup
      Ein hilfreicher Wegweiser für ein Leben aus der eigenen Mitte heraus.
      Die spirituelle Impulsgeberin Christiane Northrup gründete mit zwei anderen Frauen das Zentrum »Women to Women«, in dem Frauen zu allen gesundheitlichen Problemen ganzheitlich beraten und betreut werden.
      Ihre Bücher »Frauenkörper - Frauenweisheit« und »Weisheit der Wechseljahre« haben sich zu Standardwerken entwickelt.

      • MUT ZUR KREATIVITÄT — Wecke deine künstlerische Begabung und lebe deine Berufung
      – von Doreen Virtue
      In ihrem neuen Buch gibt die Bestseller-Autorin erprobte Tipps und Methoden, um die Kreativität zu fördern und Blockaden zu lösen.
      • WACH AUF – DEIN LEBEN WARTET

      — 50 Inspirationen, die Mut machen, den eigenen Weg zu gehen
      - von Kerstin Werner
      Der Autorin gelingt es, komplexe Themen leicht verständlich und berührend echt in die Herzen der Menschen zu transportieren. Ihr kleines Wegbegleiterbuch war über 18 Monate eBook Bestseller Nr.1 in Psychologie, Esoterik und Lebensführung. Auch eine Gespräche-mit-Gott – Inspiration findet sich darin.

      • FRANNYS REISE — Eine kleine Geschichte über das Leben und das Sterben
      – von Constanze Köpp
      Wer den "Kleinen Prinzen" liebt, oder auch "Hallo Mister Gott, hier spricht Anna" könnte auch dieses Buch lieben — ein GEHEIMTIPP!

      • UND DU WIRST DEN VERBORGENEN SCHATZ IN DIR FINDEN
      - von Laurent GOUNELLE
      Ein ROMAN, der das Potenzial hat, seinen Platz unter den besonderen Buch*Schätzen zu finden, er war nach seinem Erscheinen sofort auf Platz 1 der französischen Bestsellerliste.
      Eine Pressestimme:
      "Fazit: ein wunderschönes Buch zum Selberlesen und Nachdenken, aber auch ein tolles Geschenkbuch für alle Suchenden und an Weisheitslehren und Meditation Interessierten." - Lesen und Leben (Gaby Marx)
      Ebenfalls — ein GEHEIMTIPP!

      • Dein ICH BIN-Bewusstsein — Der Weg ins wahre Selbst
      - von Boris Lukács
      Es gibt unterschiedliche Betrachtungsweisen und Herangehensweisen im Bereich der Spiritualität, wie Gandhi es ausdrückte. Vom ICH BIN Bewusstsein zu sprechen ist eine davon, die heute viele Menschen anspricht.
      Boris Lukács ist spiritueller Lehrer und in der Heilungspraxis tätig. Er beschreibt Wege, mit unserem wahren Selbst in Fühlung zu finden und zu leben. Er ist bekannt durch seine "Erzengel Raffael-Bücher" und regelmäßige Beiträge in der Zeitschrift DAS WESENTLICHE.

      — Neuer Blick aufs Leben / Kulturell kreative Impulse
      ❤️

      Ihr Lieben, hi :) ich hatte den Impuls, in der Vorweihnachtszeit noch einen Bücher-Text herein zu bringen, vielleicht findet der, die eine oder andere von euch etwas dabei, was ihn anspricht.
      lg. Folker
      Es gibt verschiedene Weisen des spirituellen Schauens
      und Denkens.

      Suchen wir das Gemeinsame - doch akzeptieren
      wir auch unsere Unterschiedlichkeit.

      In Gott sind wir alle eins.
    • ein wunder❤️bares Buch,
      vielleicht sich selbst oder anderen
      zu Weihnachten zu schenken —

      empfind ich, ist Frannys Reise - eine kleine Geschichte über das Leben und das Sterben (in dem Bücher*Text dabei =) )

      Ich hab`ein Video dazu gefunden :

      Es gibt verschiedene Weisen des spirituellen Schauens
      und Denkens.

      Suchen wir das Gemeinsame - doch akzeptieren
      wir auch unsere Unterschiedlichkeit.

      In Gott sind wir alle eins.
    • Hier nochmal eine Vorstellung von Zuhause in Gott
      von Neale Donald Walsch,



      ich empfinde alle GmG-Bücher als sehr wesentlich, doch auch, dass gerade dies vielen Menschen heute sehr viel geben kann.



      Es gibt verschiedene Weisen des spirituellen Schauens
      und Denkens.

      Suchen wir das Gemeinsame - doch akzeptieren
      wir auch unsere Unterschiedlichkeit.

      In Gott sind wir alle eins.
    • ... und eine Passage aus:

      Wenn alles sich verändert, verändere alles
      - von
      Neale Donald Walsch



      gelesen von Jürgen Schröter.
      Es gibt verschiedene Weisen des spirituellen Schauens
      und Denkens.

      Suchen wir das Gemeinsame - doch akzeptieren
      wir auch unsere Unterschiedlichkeit.

      In Gott sind wir alle eins.

    Server Berlin | Exchange Server Installation Berlin | Netzwerkservice Berlin & Netzwerktechnik | PC-Notdienst Berlin & Computernotdienst | IT-Service & Systemhaus Berlin
    Webdesigner Berlin | Exchange Fax-Server Berlin | Internet-DSL-WLAN-Einrichtung Berlin | Exchange Antispam-Software für Server