Buch Gespräche mit Gott

    • Buch Gespräche mit Gott

      Hallo ihr Lieben,

      jetzt wurden ja alle 3 Bände Gespräche mit Gott in einem Buch zusammengefasst. Das Buch zieht einen in seinen Bann und es berührt.
      Dort erhält man ja so viele Antworten bezüglich Gott, dass finde ich echt wunderbar. Dieses Buch müssten alle lesen und die Aussagen Gottes beherzigen, dann würde sich bestimmt einiges tun auf dieser Welt.
      Was haltet ihr von dem Buch Gespräche mit Gott?
      Als ihr mit dem lesen des Buches fertig wart hat sich an eurer Sichtweise etwas verändert?
      Erzählt einfach mal.

      Ganz liebe Grüße
      Anna
    • Liebe Anna, hallo

      ich sehe gerade, dass dir hier noch niemand geantwortet hat.

      Die "Gespräche mit Gott" haben schon mein Leben, und meine Sichtweisen verändert.

      Es gibt ja unterschiedliche Wege, Betrachtungsweisen und Herangehensweisen
      im Bereich von Religion und Spiritualität in unserer Welt;
      unterschiedlich – doch in ihrer Essenz eins.

      .. Religionen und Traditionen, die von~Gott~sprechen ...

      .. und Religionen und Wege, die eine andere Sprache sprechen,
      wie z.B. der Buddhismus …

      Spiritualität, die von~Gott~spricht, habe ich sehr oft
      als mehr .. oder weniger .. dogmatisch empfunden …

      Bei den Traditionen und Richtungen, die eine andere Sprache
      sprechen, habe ich lange eher Weisheit gefunden … ich war
      auch zwei oder drei Jahre Mitglied der Deutschen Buddhistischen Union.

      Aber ich hab gemerkt – auch wenn ich den Buddhismus
      weiterhin schätze - dass er nicht mein Weg ist. Auch nicht
      z.B. die Satsang/Advaita-Richtung; einige die ich kenne, gehen auf Satsangs …

      Auch wenn ich mich vielem, das mich in meinem Leben begleitet hat,
      auch weiterhin verbunden fühle, wie z.B. Krishnamurti …
      ist mir in den letzten Jahren bewusst geworden, dass mein Weg
      eine Spiritualität ist, die~von~Gott~spricht.

      Gott ist für mich Vater-Mutter Gott, in der Weise, wie Jesus liebevoll
      abba sagte …
      Gott ist für mich Freund,
      wie ich es in "Freundschaft mit Gott" finde, bei Hazrat Inayat Khan ...
      wie ich es in meinem eigenen Herzen fühle …
      und Gott ist mein~Sein~und~Selbst. Gott ist Alles-was-ist.

      In den GmG finde ich eine Spiritualität, die von~Gott~spricht,
      die einfach wunderbar ist, so überhaupt nichts dogmatisches hat,
      einen f r e i e n G e i s t, die einfach meinem Herzen entspricht.

      Einen ganz lieben Gruß auch an dich, und eine schönes WoEnde,
      Folker

      * * *

      Noch ein kleiner Nachtrag:

      Früher, als ich noch wenig
      verstanden habe,
      war “ Gott” ein Verstandes-Wort.

      Heute – nachdem ich
      begonnen habe, zu verstehen -
      ist “ Gott” ein LiebeWort.

      - »Engel, Mensch und Welt«,
      Kulturwerkstatt -
      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Folker'D ()

    Server Berlin | Exchange Server Installation Berlin | Netzwerkservice Berlin & Netzwerktechnik | PC-Notdienst Berlin & Computernotdienst | IT-Service & Systemhaus Berlin
    Webdesigner Berlin | Exchange Fax-Server Berlin | Internet-DSL-WLAN-Einrichtung Berlin | Exchange Antispam-Software für Server