Das Buch zu kaufen war die weiseste Entscheidung meines Lebens

    • Das Buch zu kaufen war die weiseste Entscheidung meines Lebens

      Es begab sich zu jener Zeit im September 2001 in Kroatien. Dort habe ich eine große Reisegruppe zum Tauchen nach Kroatien geführt. Am Ende der ersten Woche hat mich der erste Teil der Reisegruppe nach einem rauschendem Abschiedsfest verlassen. Vorher wurde mir von einem bis dahin unbekannten Kunden gebeichtet, daß er Angst habe nach Hause zu fahren, da dort der Konkurs auf ihn wartet. Tatsächlich habe ich Wochen später davon erfahren und habe ihn spontan zu uns zum Essen eingeladen. Rotwein, etwas rauchen und über "Gott und die Welt" reden - so liebe ich das Leben. Dann kommt doch Jürgen auf die Idee MIR zu sagen, daß ich ein Kandidat für ein affengeiles Buch sei - GmG -
      GOTTTTTT ??? kommt mir nicht ins Haus !!!!!
      Er hat aber gemeint: "Stell Dir vor, Du gehst in die Kneipe und Gott oder Göttin steht/sitzt neben Dir ?" "Haha-willst Du mich verarschen ?"
      Ich bin dann einer weiteren negativen Entwicklung aus dem Weg gegangen und habe ihm versprochen, mir das Buch zu besorgen. Gesagt, getan - allerdings erst 2 Tage später, da ich ganz schön Kopfweh hatte.
      Das Buch zu kaufen war die weiseste Entscheidung meines Lebens. Ich habe es mehrmals durchgelesen um den Fehler zu suchen, den Haken, der dahintersteckt- NICHTS
      Also habe ich über das Internet erfahren, daß Neale nach Zürich kommt und habe mich entschieden, dort hinzufahren.
      Rundum gelungen - ich habe auf der ersten Meditation meines Lebens meinen mittlerweile vor 39 Jahren verstorbenen Vater getroffen - UNFASSBAR !!!! Seit dem ich weiß, daß Angst für mich nebensächlich geworden ist.
      pääh obwohl sie mir manchmal noch begegnet und versucht mich einzunehmen - ich lasse mich von meinem Weg nicht mehr abbringen.
      Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Leben
    • RE: Das Buch zu kaufen war die weiseste Entscheidung meines Lebens

      Hallo,
      ich habe auch einige der Bücher gelesen.
      Bei Gespräche mit Gott habe ich auch einiges verstanden.
      Jetzt las ich das Buch "ZUHAUSE IN GOTT" und das hat mich schwer durcheinander gebracht.
      Wer von Euch hat dieses Buch auch gelesen und kann mir helfen einiges zu verstehen.
    • Hallo Sonne,

      ich habe zuhause in Gott leider noch nicht gelesen, im Gegensatz zu allen anderen Büchern, aber dieses Thema wurde auch nach den Film-Premieren in Essen und Münster angesprochen. Ein Schlüsselwor war u. A. Nahtodeserfahrungen.

      Ja und es stimmt, das war wohl der beste "Zufall" in meinem Leben der mit passieren konnte zu diesen Büchern gekommen zu sein. Ich habe dadurch Erfahrungen gemacht, dich mir wohl sonst nie begegnet wären oder ich hätte sie nicht bewusst wahr genommen.

      LG Tina =)

    Server Berlin | Exchange Server Installation Berlin | Netzwerkservice Berlin & Netzwerktechnik | PC-Notdienst Berlin & Computernotdienst | IT-Service & Systemhaus Berlin
    Webdesigner Berlin | Exchange Fax-Server Berlin | Internet-DSL-WLAN-Einrichtung Berlin | Exchange Antispam-Software für Server