ZEITEN ≈ WENDE ★ News

    • ZEITEN ≈ WENDE ★ News

      Ethik ist wichtiger als Religion — ist ein für einen Religionsführer ungewöhnlicher und für viele provokanter aktueller Buchtitel des Dalai Lama

      solange Religion überwiegend noch dogmatisch verfestigte Religion bedeutet, die Menschen vorschreibt, was sie zu glauben haben - und was nicht — und Menschen aufgrund ihrer Religion aufeinander losgehen und Kriege führen —— solange hat diese Aussage sicher ihre Berechtigung.

      Die Neue Spiritualität und die Gespräche-mit-Gott ermutigen im Unterschied dazu, bis dahin Geglaubtes durch eigene Erfahrung zu überprüfen — und nach den tieferen Wahrheiten der Existenz selbst zu forschen.
      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • HOLON - Sommerwoche — Vom 15. bis 19. Juli 2020 findet die HOLON Sommerwoche mit Vorträgen, Diskussionen und Workshops im Open-Space-Format statt.

      HOLON ist ein Netzwerk für integrale Entwicklung.
      Die Website : holon-net.net
      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • 3 Jahre Ibn-Rushd-Goethe - Moschee — Seit Juni 2017 gibt es in Berlin Moabit die weltoffene Ibn-Rushd-Goethe - Moschee.

      Frauen und Männer beten gemeinsam, die Predigt kann auch von Frauen gesprochen werden. Auch homosexuelle Frauen und Männer sind ausdrücklich willkommen. Die Moschee steht für die verschiedenen islamischen Konfessionen offen, darunter Sunniten, Schiiten, Aleviten und Sufis.

      Die Website der human-fortschrittlichen Moschee : Ibn Rushd – Goethe Moschee – Berlin
      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • # Education For Future "Unsere Schulen produzieren leidenschaftslose Pflichterfüller", stellt der engagierte Neurobiologe und Autor Gerald Hüther fest. "Jedes Kind könnte etwas besonderes werden", sagt er, das Lehrsystem sei aber so beschaffen, dass es für viele dumm laufe. „Wir bleiben Kümmerversionen dessen, was wir sein könnten.“

      Um Impulse in anderer Richtung in unsere Welt zu bringen, gründete er zusammen mit Prof. Dr. Stephan Breidenbach und Margret Rasfeld ▷ das Netzwerk Initiative Schule im Aufbruch.
      Die Website: Wer wir sind - Schule im Aufbruch - Deutschland

      Mit Marcell Heinrich und Mitch Senf hat er ein lesenswertes Buch zum Thema geschrieben:
      Education for Future - Bildung für ein gelingendes Leben

      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • ICH BIN - Bewusstsein — Eine Art und Weise, Weg und Ziel der Wandlung und «Selbst»verwirklichung zu beschreiben, ist vom Ich Bin - Bewusstsein zu sprechen.

      Der spirituelle Lehrer Boris Lukács hat dazu ein Wegbegleiter-Buch geschrieben ✎ «Dein ICH BIN - Bewusstsein — Der Weg ins wahre Selbst».
      Eine Rezensentin schreibt dazu: "Für alle, die auf dem Weg ihres ICH BIN - Bewusstseins sind, kann ich dieses Buch aus ganzem Herzen empfehlen. Es macht Mut, nimmt die Zweifel und Ängste, gibt Zuversicht, das alles möglich ist.. ... Ein wunderbares Buch und wahrhaftiger Wegbegleiter."
      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • Leonardo Boff: "... grundlegende Krise der Zivilisation" — Leonardo Boff, Ökologe, Theologe und kulturkreativer Philosoph, hat anfang des Jahres 2020 in einem Interview davon gesprochen, dass wir seiner Ansicht nach eine grundlegende Krise der Zivilisation erleben. Er sagte: "Die Solidarität zwischen den Menschen wird schwächer und die Taubheit gegenüber den Schreien der Natur und der Erde nimmt zu. Wir stellen fest, dass wir keine Lösungen für die Probleme haben, die wir selbst geschaffen haben. In Wahrheit haben wir den Garten Eden in ein Schlachthaus verwandelt.. .."

      Erst kürzlich hatte er festgestellt: »Die große, heute dominierende Illusion liegt im Glauben, dass die Technoscience alle Umweltproblem lösen könne. Dies ist ein irreführender Gedanke, denn er besteht darin, "Dinge zu isolieren, die in der Wirklichkeit miteinander verknüpft sind" ... "alles steht miteinander in Beziehung".. .. Die große Beschränktheit der Technokratie ist der Fakt der "Aufsplitterung des Wissens und Verlust des Sinnes für die Gesamtheit". Das Schlimmste ist, dass anderen Lebewesen kein Eigenwert zuerkannt wird, was so weit geht, dass dem Menschen jeglicher besondere Wert abgesprochen wird.. ... Ich möchte mit den Abschlussworten der Erd-Charta enden: "Lasst uns unsere Zeit so gestalten, dass man sich an sie erinnern wird als eine Zeit, in der eine neue Ehrfurcht vor dem Leben erwachte, als eine Zeit, in der nachhaltige Entwicklung entschlossen auf den Weg gebracht wurde, als eine Zeit, in der das Streben nach Gerechtigkeit und Frieden neuen Auftrieb bekam, und als eine Zeit der freudigen Feier des Lebens."
      Zwei Bücher von Leonardo Boff: «ACHTSAMKEIT - Von der Notwendigkeit, unsere Haltung zu ändern» und «ÜBERLEBENSWICHTIG - Warum wir einen Kurswechsel zu echter Nachhaltigkeit brauchen».
      Auf das Thema der Krise unserer Zivilisation geht N D Walsch insbes. auch in seinem neuen Buch ENTSCHEIDE DICH JETZT ein
      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • Gary Zukav - Seat of the Soul Institute Der spirituelle Lehrer und Freund Neale Donald Walsch`s Gary Zukav betreibt zusammen mit seiner Partnerin Linda Francis das »Seat of the Soul - Institut«.
      Gary Zukav Linda Francis Seat of the Soul Institute authentic power spiritual partnership | Spiritual Partnership and Authentic Power
      Er war einer der ersten, der über Spiritualität und moderne Physik schrieb - sein Buch »Die tanzenden Wu Li Meister - der östliche Pfad zum Verständnis der modernen Physik« wurde daraufhin 1979 mit dem American Book Award ausgezeichnet.

      Sein bekanntestes Werk THE SEAT OF THE SOUL wurde 2014 neu aufgelegt; seine deutschsprachigen Bücher, wie "Von Seele zu Seele - Botschaften aus dem Herzen" sind zurzeit nur antiquarisch erhältlich:
      Von Seele zu Seele - Lesestoff

      Zwei Interviews mit Gary Zukav: THE SEAT OF THE SOUL with Gary Zukav
      Gary Zukav and Linda Francis Share Their Insight | Gary Zukav Linda Francis Seat of the Soul Institute authentic power spiritual partnership

      Zwei Videos, in englisch, aber beide nicht lang =)
      How to Participate in Your Souls Evolution



      Gary Zukav On the Soul



      In dem ersteren spricht er über Themen, die auch in den GmG zentral sind, Re- Aktion .. Angst oder Liebe.. ...
      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • STUDIE: Jeder Zweite für Bedingungsloses Grundeinkommen
      Die Idee eines Grundeinkommens ohne Vorbedingung findet in Deutschland sehr viel Zustimmung.

      In Umfragen befürworten knapp 50 Prozent das Modell. Es gibt darüberhinaus große Unterschiede zwischen Jung und Alt, Ost und West - sowie die offene Frage der Finanzierung. Die Grünen und die Linke fordern MODELLVERSUCHE.
      Etwa jeder zweite Bürger unterstützt die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens. Eine Studie des Deutschen Wirtschaftsinstituts (DIW), die sich auf repräsentative Umfragen aus den Jahren 2016 bis 2018 bezieht, zeigt auf, dass zwischen 45 und 52 Prozent der Bevölkerung die Einführung eines BEDINGUNGSLOSEN GRUNDEINKOMMENS befürwortet. (Quelle: mdr aktuell)

      Zwei Videos zum Thema
      Umfrage zum Bedingungslosen Grundeinkommen

      youtube.com/watch?v=QWpZkXVpCk0

      Die spirituelle Partei DIE VIOLETTEN über das Bedingungslose Grundeinkommen

      youtube.com/watch?v=G-jMY8I6pU4

      Hier im Forum war Anak sehr engagiert,
      Thread : Bedingungsloses Grundeinkommen in den Büchern von Neale Donald Walsch

      gespraechemitgott.net/thread/7…2BGrundeinkommen#post5267
      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • 100 Jahre nach Yoganandas Ankunft im Westen Paramahansa Yogananda`s Wirken, auch seine AUTOBIOGRAPHIE EINES YOGI, hat den Lehren des Yoga in der westlichen Hemisphäre maßgeblich den Weg bereitet. Er wird in der westlichen Welt weithin als der «Vater des Yoga» verehrt.

      Die von ihm gegründete Self Realisation Fellowship feiert 2020 ihr 100jähriges Bestehen.
      Die YOGA AKTUELL 1/2020 bringt zu diesem Anlass ein Interview mit Bruder Satyananda, die Zeitschrift "Welt der Spiritualität" einen Text von dem spirituellen Lehrer Roy Eugene Davis (1931 - 2019), der bis zu seinem Übergang im Alter von 88 Jahren der letzte noch lebende direkte Schüler von Yogananda war.

      Die Yoga-Tradition Yogananda`s vermittelt ein Dharma, eine spirituelle Welt- und Lebenssicht und Sichtweise der Seele, die dem Verständnis der beiden Aspekte unserer wahren Natur - das N D Walsch in seinem aktuellen Buch ENTSCHEIDE DICH JETZT! beschreibt - nahe ist.

      Roy Eugene Davis drückt es sehr klar aus: "Seelen sind Einheiten der Reinen Essenz der HÖCHSTEN WIRKLICHKEIT und haben sich im Bereich der uranfänglichen Schöpfung individualisiert.. ... Seelen sind unsterblich, genauso wie die Reine Essenz der HÖCHSTEN WIRKLICHKEIT. Sie sind Einheiten dieser HÖCHSTEN WIRKLICHKEIT, und sie hatten keinen Ursprung noch werden sie jemals aufhören zu existieren." (aus BEWUSSTES LEBEN IN GOTT)

      Bücher von Roy Eugene Davis, u.a. "Sieben Lektionen in bewusstem Leben", "Bewusstews Leben in Gott", "So kannst Du Deine Träume verwirklichen", "Bhagavad Gita".. ...
      Buchempfehlungen - Kriya-Yoga-Center Deutschland
      Ein kurzes englisches Video Meditation, Samadhi and the Yoga Sutras

      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • SACRED ACTIVISM - Spiritualität und soziales Engagement

      Zurzeit entsteht eine vielfältige Bewegung, die Spiritualität und soziales Engagement miteinander verbindet — und auch als «Sacred Activism», Heiliger Aktivismus, Heiliges Aktivwerden bezeichnet wird.
      Griet Hellinckx, Initiatorin der “Circles of Wisdom”, sagt darüber: "Die Welt scheint im Umbruch. Das ist vielleicht auch ein Weckruf an uns alle, uns in diese Welt auf eine neue Art und Weise einzubringen. Finden wir Antworten auf die Gegenwart jenseits von Resignation, bloßem Reagieren aber auch jenseits eines unreflektierten Aktionismus?
      Weltweit sehen wir Menschen, die ihre eigene Bewusstseinsarbeit mit einer neuen Form des politischen Aktivismus verbinden. Eine Bewegung, die in ihrer Vielfältigkeit und Unterschiedlichkeit manchmal auch als Sacred Activism bezeichnet wird.
      Autoren wie Charles Eisenstein oder der Widerstand der Dakota-Indianer gegen die Öl-Pipeline in Standing Rock in South Dakota sind Beispiele dieser Bewegung."

      Andrew Harvey hat 10 Schritte formuliert, mitfühlenden Frieden in sich selbst und der Welt zu schaffen, 10 Wege, ein Heiliger Aktivist zu werden – Sei dankbar, bzw. übe dich in Dankbarkeit — Frage dich selbst: Was ist für mich heilig? — Vergebung pflegen — Lies heilige Worte bzw. Texte — Bete oder bitte, dich mit der Liebe auszurichten — Entwickle eine spirituelle Praxis — Mach eine kleine Geste — Mach einen kleinen Schritt für den Welthunger — Erreiche deine Community — Wähle eine Ursache — Erweitere dein Mitfühlen → → beliefnet.com/wellness/2009/11/sacred-activist

      Die BUNDjugend /Jugendorganisation im Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland sagt auf ihrer Website zum Thema: "Der Begriff “Sacred Activism” begegnet uns immer häufiger – für uns beschreibt er einen ganzheitlicheren Aktivismus, der im Engagement für eine lebenswerte Welt auch die Sinneswahrnehmungen und Erfahrungswelten der Aktivist*innen mit einbezieht. Eine Selbst-Aufopferung fürs Große Ganze könnte womöglich überflüssig oder gar kontraproduktiv werden, wenn Aktive sich selbst als vollumfänglich integrierten Teil des Lebens auf der Erde wahrnehmen. Andersherum mündet eine tief verankerte Selbstwahrnehmung, als Mensch in ein globales Lebensnetz eingewoben zu sein, unserer Erfahrung nach wie selbstversändlich in ein aktives Engagement für eine lebenswerte Welt.
      → → bundjugend-nrw.de/sacred-activism-in-wdr-lebenszeichen/

      Ein kurzes Video mit Geseko von Lüpke, der zum Thema das Buch «POLITIK DES HERZENS - nachhaltige Konzepte für das 21. Jahrhundert» herausgegeben hat.

      REVOLUTION DES HERZENS

      youtube.com/watch?v=Bn0SdjqgOp8
      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • Der WeltImpuls der GESPRÄCHE MIT GOTT

      Die Gespräche mit Gott /GmG haben grundlegend Neues in unsere Zeit und unsere Welt gebracht,
      für mich, für ganz Viele, mit denen ich in Kontakt gekommen bin.. ...

      die GmG-Buchserie ist inzwischen in 37 Sprachen übersetzt

      Schon Meister Eckhart, der ja auch international bekannt ist, hatte gesagt: "Ich will sitzen und ich will schweigen und ich will hören, was Gott in mir spricht."
      Doch bis in unsere Zeit konnten sich die Wenigsten, auch die wenigsten Christen, vorstellen dass dies wirklich möglich ist.
      Auch deshalb, weil ein getrenntheitliches Verständnis von Gott - bzw. Gott, Mensch und Welt /Universum - vorherrschte, und bis heute ja noch vorherrscht. Da ist Gott, da die Welt, hier wir - wir sind auf eine grundlegende Art getrennt, auch wenn wir auch mit Gott verbunden sein mögen.. ...
      Mit den GmG und der Neuen Spiritualität kommt eine Sicht in die Welt, dass wir Gottangehörige sind, Teilnehmende An Gott. Teil und Ausdruck des Göttlichen Schöpferischen.

      In einem Interview antwortet N D Walsch auf die Frage "Woher wissen Sie, dass die Stimme, die Sie hören, die Stimme Gottes ist?"
      ► »Ich weiß nicht, ob die Stimme, die ich höre, Gottes Stimme ist. Ich kann das nicht kategorisch sagen. Ich kann nur sagen, dass ich glaube, dass es so ist. Aber niemand hat je etwas anderes behauptet. Diejenigen, die die Bibel geschrieben haben, sagten das Gleiche. Alle großen spirituellen Führer können nur ihre eigenen Erfahrungen, ihren eigenen Glauben darlegen.
      Ich glaube, dass ich von Gott inspiriert worden bin, der Menschheit Botschaften zu bringen, die tiefsinnig, eindeutig, einfach und aus sich selbst heraus wahr sind. Ich glaube außerdem, dass wir alle diese Aufgabe bekommen haben.

      Ich wurde häufig gefragt, was ich den Leuten empfehlen kann, die mit Gott Kontakt aufnehmen wollen. Viele sagen, sie wissen nicht wie.

      Ich sage Ihnen, es ist ganz leicht: Frag einfach. Du musst es nur wirklich wollen.
      Niemandem, der bereit dazu ist, der die Bereitschaft dazu wirklich hat, in seinem Herzen, in seinem Geist und seiner Seele, die Bereitschaft, Gottes Hand zu spüren, mit Gott ins Gespräch zu kommen, wird diese Verbindung verwehrt bleiben, niemandem.
      Gott wartet geradezu darauf, dass wir diese Verbindung zu ihr suchen. Und wenn sie diesen Ruf hört, wird er antworten. Uns allen. Er tut es immer, sie wird es immer tun. Und so wird es immer sein.

      In meinem Leben erfahre ich Gott nicht nur als Gedanken in meinem Kopf, sondern als Gefühl in meinem Herzen. Es ist ein Gefühl von Frieden, von Vergebung und vollkommener Akzeptanz, ein Gefühl von Freude, tiefer, innerer Freude, die Art von Freude, die dich fast zum Weinen bringt und ein Gefühl großer Weisheit, einer tiefen Weisheit.
      Wenn ich mit Gott, so wie ich ihn erlebe, spreche, dann spüre ich all dies als Teil meiner selbst.
      Ich fühle mich weise, ich empfinde Freude, ich möchte allen anderen vergeben. Es ist mir nahezu unmöglich, auf jemanden böse zu sein nach einem Gespräch mit Gott. Ich empfinde für andere, was Gott für mich empfindet.« (Interview zum Film "Gespräche mit Gott")

      Zwei Links: Startseite - Gespräche mit Gott der Onlinekurs
      HUMANITYS TEAM : Humanity's Team Deutschland: Humanity's Team Deutschland
      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • CELESTINE COMMUNITY, ein Beitrag für eine neue Kultur

      Inspiriert durch die "Prophezeiungen von Celestine" und die anderen Celestine Bücher von John Redfield gibt es seit Jahren die Celestine Community, eine bunte Gruppe Menschen, die ihr Leben miteinander gestalten und sich über die vielen Möglichkeiten der spirituellen weiterentwicklung austauschen wollen.
      celestinecommunity.de/
      Die `Prophezeiungen` wurden bis Mai 2005 weltweit über 20 Millionen Exemplare verkauft.

      James Redfield arbeitet mit Marianne Williamson und Neale Donald Walsch in der Global Renaissance Alliance (GRA) zusammen.
      sv.wikipedia.org/wiki/Global_Renaissance_Alliance

      Das Netzwerk veranstaltet auch SOMMER-CAMPS, das nächste vom 31.7. bis 9.8. 2020
      celestine-camp.de/


      aori schrieb:

      Entweder verfallen wir der Angst vor dem Zusammenbruch der menschlichen Kultur,
      oder wir bleiben der Vision unseres spirituellen Erwachens treu.
      Jeder von uns muss die Wahl für sein Leben treffen zwischen diesen beiden Zukunftswegen.
      James Redfield


      Redfield ist doch auch fast wie Walsch und der Gedanke gefällt mir sehr,
      darum habe ich Ihn trotzdem eingestellt.

      Was meint Ihr?

      Liebe Grüße
      a-o-/ri
      CELESTINE COMMUNITY CAMP 2019

      youtube.com/watch?v=Lf95NWoaS-Q
      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • Yoga im Westen

      Repräsentative BDY-STUDIE zu Yoga in Deutschland
      16 Prozent der deutschen Bevölkerung haben in ihrem Leben schon Yoga-Erfahrungen gemacht.
      Das sind mehr als 11,3 Mio. Menschen. Davon praktizierten 5 Prozent (ca. 3,4 Mio.) der Befragten aktuell, weitere 11 Prozent (7,9 Mio.) haben früher einmal Yoga praktiziert.
      In einer früheren Studie des BDY /Berufsverband der Yogalehrenden aus dem Jahr 2014 waren es knapp über 3 Prozent (ca. 2,6 Mio.), die zum Zeitpunkt der Befragung Yoga übten, und 12 Prozent (9,6 Mio.) die früher einmal Yoga geübt haben.
      Von den 95 Prozent, die entweder noch keine Yoga-Erfahrung haben oder aktuell kein Yoga praktizieren, können sich 19 Prozent vorstellen, in den nächsten zwölf Monaten mit Yoga zu beginnen. Das sind etwa 12,8 Mio. Menschen.
      Auch hier ist eine steigende Tendenz gegenüber 2014 — da waren es 16 Prozent (12,5 Mio.)
      "Nimmt man die aktuell Praktizierenden und die Interessierten zusammen, kommt die Yoga-Praxis für fast jeden vierten Deutschen in Betracht." (BDY)

      Den Film AWAKE - DAS LEBEN DES YOGANANDA gibt es als DVD
      Awake: Das Leben des Yogananda – Wikipedia
      ▷ Von Sri Daya Mata, einer der engsten Schülerinnen Paramahansa Yoganandas, ist als Taschenbuch erschienen: "Alles Glück liegt in dir - Inspiration für ein gotterfülltes Leben".
      Alles Glück liegt in dir – SRF Bookstore
      ▷ Viele Jahre nach Yoganandas AUTOBIOGRAPHIE EINES YOGI ist eine weitere Yogi-Biographie international bekannt geworden: YOURNEY HOME - AUTOBIOGRAPHIE EINES AMERIKANISCHEN YOGI von Rhadanath Swami. Er gehört der Vaishnava-Tradition des Bhakti Yoga an, meist als Hare Krishna Bewegung bezeichnet. Barak Obama lud ihn im Zusammenhang mit seinem Buch ein.
      Home - Radhanath Swami
      ▷ Eine Website zum KARMA-YOGA : Karma-Yoga: der sonnige Weg durch das Leben | Mehr Lebensfreude und Gelassenheit, weniger Sorgen und Angst – ein Weg für jeden Menschen
      ▷ Website von Gertrud Hirschi, eine der kreativen Yoga - Autor*innen: Willkommen bei Gertrud Hirschi
      ▷ CD`s und MP3s zu Yoga von dem spirituellen Lehrer und Impulsegeber Daniel Hertlein: «BEFREITES LEBEN - Yoga-Übungsreihe mit Daniel Hertlein», «Durchatmen - mit Daniel Hertlein /Yoga», ««Energetisches Erwachen», «Daniel Hertlein Yoga - Woimmer du bist».
      Spiritueller Verlag - Daniel Hertlein Verlag

      Meditation und Yoga sind wunderbare Werkzeuge
      für den Umgang mit dem Leben.

      Bring die Wohltaten des tiefen Atems zur Geltung;
      und dass diese Art von Atem ein wichtiges
      Werkzeug ist, mit dem er oder sie sich in vielen
      Situationen sicher und geborgen fühlen kann.
      Sag deinem Kind, dass das warme, sichere Gefühl,
      das es bekommt, wenn es tief atmet, eine Chance
      ist, sich mit seiner inwendigen Seele oder Gott
      zu verbinden.
      — Neale Donald Walsch —

      Quelle: 10155475182332344

      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • eine Ergänzung =)

      MEDITATION IN DEUTSCHLAND - Eine repräsentative Umfrage 2019

      Der Yoga-Berufsverband BYV gab 2019 eine wissenschaftliche Studie in Auftrag, um die Verbreitung der Meditationspraxis in Deutschland festzustellen.

      ▷ Die Studie ergab, dass etwa 6,6% der Teilnehmer eine eigene Meditationspraxis aufweisen.
      ▷ Davon meditieren 0,7% täglich, 2,9% mindestens einmal wöchentlich und 1,3% mindestens einmal pro Monat.
      ▷ 17% der Befragten gaben an, schon Erfahrungen mit Meditation im Laufe ihres Lebens gemacht zu haben.
      ▷ 12,4% konnten sich vorstellen, in den nächsten 12 Monaten mit Meditation zu beginnen.
      ▷ Die Meditationspraxis wird im Schnitt über 47,1 Monate beibehalten.
      Die häufigsten Gründe zu meditieren waren
      ▷ Verbesserungen des geistigen Befindens (71,1%)
      ▷ der geistigen Leistungsfähigkeit (50,3%)
      ▷ Von positiven Veränderungen durch ihre Meditationspraxis berichteten 95% der Befragten, insbesondere wird hierbei größere Ausgeglichenheit, Entspannung und Wohlbefinden genannt.
      ▷ 5,6% der Befragten praktizieren auch Yoga ▷ 46,6% der aktuell Yoga Praktizierenden meditieren darüber hinaus ▷ 39% der aktuell Meditierenden praktizieren auch Yoga.

      Ein inspirierendes Video von Brigitte Nickel: Warum täglicher Rückzug wichtig ist



      Website zur INTA MEDITATION, die der Meditationsmeister Werner Sprenger insbesondere für westliche Menschen entwickelt hat
      Startseite
      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • Satsang ist ein Wort aus dem Sanskrit und heißt übersetzt
      "Begegnung mit der oder in Wahrheit".

      Im Westen wird der Begriff verwendet im Zusammenhang
      mit Treffen, die von einem Erwachten oder Lehrer geleitet werden -
      meist in Dialogform mit Einzelnen.

      Secret Wiki

      Satsang bedeutet eine Zusammenkunft mit einem spirituellen Lehrer,
      auf dem Antworten auf Fragen wie z.B. nach dem Sinn des Lebens,
      der Bedeutung von Erleuchtung, oder des Wesens der Seele gegeben werden.
      — Prana Germany e.V. —


      Satsang mit Daniel Hertlein

      Am 24. April, 15. Mai und 10. Juli finden im Seminarhaus Gronsdorf, Peter-Wolfram-Str. 31, 85540 Gronsdorf Satsangs mit Daniel Hertlein statt.
      daniel-hertlein.de/spirituelle…gen/satsangs-in-muenchen/

      Zwei Videos aus zurückliegenden Satsangs

      Einzigartige Glückseligkeit — Satsang mit Daniel Hertlein

      youtube.com/watch?v=PEjLmt3VLUU

      Beziehungen und die Liebe in unserem Herzen — aus einem Satsang

      youtube.com/watch?v=9hXjq5-7DzI

      Interview mit Daniel Hertlein

      youtube.com/watch?v=uPqwOr04-8I

      Daniels neues Buch → daniel-hertlein.de/buch/

      gruß* an Tim =)
      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • Gott versucht immer so mit dir zu kommunizieren,
      dass du es verstehst, also in deiner Sprache.
      Wichtig ist nur, dass du geistig still bist, sonst
      kannst du ihn nicht hören.
      — Daniel Hertlein, innovativer spiritueller Lehrer

      NEUE SPIRITUALITÄT
      Insbesondere im Zusammenhang mit den Gesprächen mit Gott ist der Begriff NEUE SPIRITUALITÄT in die Welt gekommen.
      Eine Art und Weise zu denken, und seine Spiritualität zu verstehen und zu leben, die nicht mehr religiös/kirchlich/konfessionell—Dogma`geprägt ist; die `der Spur der eigenen inneren Wahrheit` folgt — und nicht mehr `missionieren` will.
      Austausch - auch intensiverer, tieferer geistiger Austausch — j a . "Streit"gespräche führen, Rechthaberei, Überzeugenwollen, den Anderen ins Unrecht setzen — das war gestern.

      N D Walsch sagt zum Thema "Wir bewegen uns momentan auf einen Zeitraum zu, in dem die Menschheit ein neues Verständnis von Wer Gott ist und von Was Gott will erschaffen wird. Du und ich werden dies in den soeben vor uns liegenden Tagen, Wochen, Monaten und Jahren hervorbringen.
      Dies sind die Tage der Neuen Spiritualität, und sie sind bereits da. Es ist nun einfach eine Angelegenheit, diese Energie zu verbreiten.. ..."
      Oder auch "Unter "neue Spiritualität" meine ich eine Form spirituellen Ausdrucks, die es der Menschheitstattgibt, ihren natürlichen Impuls in Richtung auf das Göttliche in einer Weise zu erfahren,die keinen Konflikt bewirkt und die nicht mit sich bringt, einander für die Art und Weise, in derjeder unter uns eben diesem Impuls nachgeht, ins Unrecht zu setzen.. ..."
      Zwei Links: Was ist die neue Spiritualität? | Gespräche mit Gott
      Ein_Interview_mit_N.D.Walsch.pdf
      Auch die Bewegung/geistige Strömung der Kulturkreativen gehört mE zur Neuen Spiritualität: SpiritualWiki - KulturellKreative

      Ich komme auf das Thema heute gerade wieder - ich schaue im Buchladen in das neue Buch von Ulrich Warnke, einem Wissenschaftler, den ich immer sehr interessant fand, der sehr um eine Synthese zwischen Wissenschaft und Spiritualität engagiert ist - und lese, "dass Engel seiner Meinung nach von uns, von Menschen erschaffen sind". Ein klarer Gedanke in mir "das ist Unsinn". Vielleicht mögen Menschen `geisteskreierte Wesen` sozusagen erschaffen können .. das, was häufig als `Elementale` bezeichnet wird ...
      — jedoch nicht Engel.

      Ich dachte für mich: Neue Spiritualität bedeutet für mich, in mir zu empfinden, dass ich das für nicht stimmig halte, für unwahr - doch ich würde das, in einer gegebenen Situation sagen ohne in Streit`gespräch oder Belehrenwollen zu verfallen — dem Anderen seine Meinung lassen.

      Ein anderer Gedanke von N D Walsch kommt mir gerade noch in den Sinn: "unsere Sicht ist keine bessere, sondern nur eine andere" (sinngemäß).
      In den zurückliegenden Menschheitsepochen wurden eigene Sichtweisen, ob sie nun stimmig waren oder nicht, sozusagen als Dogma/Doktrin in Stein gemeißelt — von religiösen Gemeinschaften, Religionsorganisationen, Kirchen etc. - - und "mußten" geglaubt/fürwahrgehalten werden, häufig unter Bedrohung des eigenen Lebens.
      Doch als Einzelne wie als Menschheit können wir uns nur in Freiheit weiterentwickeln.
      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • Online-Symposium

      »Es ist an der Zeit – Gesellschaft und Spiritualität«
      Die Zeitschrift TATTVA VIVEKA /
      Zeitschrift für Wissenschaft, Philosophie und spirituelle Kultur führt vom 17.–27. April 2020 das ONLINE SYMPOSIUM «Es ist an der Zeit - Gesellschaft und Spiritualität» durch.

      tattva.de/


      Spiritualität in Zeiten von Corona

      youtube.com/watch?v=bpIJ7z6vwNg
      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • Gesellschaftsthema Schubladendenken

      Schubladendenken, Menschen in Schubladen stecken, trennt - bewirkt Trennung — in ««Wir»» .. und ««Die»».
      Schubladendenken, die Neigung dazu verhindert, den Anderen richtig wahrzunehmen, sich ernsthaft mit ihm, und seinen Gedanken auseinanderzusetzen — und auch einfühlend wahrzunehmen, was ««hinter»» seinen Gedanken und Meinungen nicht gleich zu sehen ist, seine Besorgtheit(en) und Ängste .. das, was ihn antreibt.. ...
      Schubladendenken stellt Andere `in eine Ecke`, heftet ihnen gewissermaßen ein Etikett an: nicht `ernst zu nehmen`.. nicht `der Erörterung wert`...

      Ein Beispiel aus jüngster Vergangenheit ist der Begriff Guru.
      Weil in den 70er und 80er Jahren des letzten Jahrhunderts auch manche indischen Gurus bei uns Zulauf fanden, deren Seriosität infrage gestellt werden könnte, traten nicht Wenige in den Vordergrund, die – sicher auch aus Besorgtheit(en) und Ängsten heraus — das Wort Guru quasi zu einer Art `Unwort` machten. Ein Wort, das quasi für `zweifelhaft`, `verdächtig` und `Seelenfänger`stand.
      Und bei Vielen dann automatisch Gefühle von `sehr fragwürdig` hervorrief.. ...
      Dabei war die Aufbruchs-Bewegung in den 70er, 80er Jahren ein Ausdruck echter spiritueller Suche – und der Sanskrit-Begriff Guru bedeutet einfach "Lehrer" — und kommt sowohl im Hinduismus, Sikhismus als auch teilweise im Buddhismus vor.
      Doch das Wort Guru war jetzt Vielen per se `verdächtig`. Dabei könnten wir, mit etwas `bösem Willen` — in dieser Art auch Päpste mit all ihren Glaubensdogmen als Gurus bezeichnen.

      Gegenwärtig scheint Verschwörungstheoretiker zu einem Unwort und Schubladenbegriff zu werden.
      Nicht, dass das jetzt falsch verstanden wird : Es gibt schon soetwas, wie Verschwörungsdenken - zum Beispiel Menschen, die behaupten, die Verbrechen der Nationalsozialisten hätten gar nicht stattgefunden. Ein `Verschwörungsdenker` wäre, wenn wir das Wort einmal `schubladenfrei` gebrauchen, Jemand der ««etwas»» – worüber wir alle vielleicht schonmal spekuliert haben — ««als Tatsache»» behauptet, und überall verbreitet —— doch, wenn wir ihn nach einem Beweis fragen, den schuldig bleibt.

      Doch das Wort kann auch in einer Weise gebraucht werden, wie im ««ersten Absatz»» beschrieben.
      Gegenwärtig erleben wir die größte - globale — Krise seit dem letzten Weltkrieg. Ehrliche, gewissenhafte und unvoreingenommene geistige Auseinandersetzung ist absolut nötig — niemand würde das bestreiten.
      Und es gibt - neben den vorherrschenden Einschätzungen und Sichtweisen, die insb. von Christian Drosten und dem RKI /Robert Koch Institut vertreten werden — auch verschiedenste andere, kritisch andersdenkende Sichtweisen. Nur einige sollen genannt werden: Prof. Sucharit Bhakdi, der einen "Offenen Brief" an die Kanzlerin verfasst hat; der Epidemiologe Prof. Ioannidis (3 Studien zum Thema Covid-19); die "Gemeinsame Anfrage an die Fraktionen des Deutschen Bundestages zu den Regierungsmaßnahmen in der Corona-Krise" von Prof. Bhakdi, Prof. Hockertz, Prof. Homburg, Prof. Müller und Prof. Walach; und die gerade gegründete Initiative »Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie e.V.«

      Auch in der YOGA AKTUELL, einer der größten deutschsprachigen spirituellen Zeitschrift, finden sich zwei sehr kritische Artikel von Dr. Rüdiger Dahlke und dem Herausgeber Uwe Haardt (Ausgabe Juni /Juli 2020)

      Es soll an dieser Stelle nicht darum gehen, welche Einschätzungen richtiger und stimmiger sind.
      Sondern schlicht darum, dass in unseren Tagen zu beobachten ist, dass wiederum viel Schubladen-Denken praktiziert wird. Menschen, die sich mit den angesprochenen kritischen und anderen Sichtweisen auseinandersetzen, werden ganz oft mit dem Begriff `Verschwörungsdenker*innen` in Zusammenhang gebracht .. in eine entsprechende `Ecke gestellt`.. ... – so dass die geistige Auseinandersetzung, die aber wichtig und notwendig ist — nicht stattfindet und nicht stattfinden kann. ——
      Das heißt nicht, dass nicht auch extremer-denkende Gruppen versuchen, sich die Corona-Krise zunutze zu machen, um sie für ihre Ziele zu instrumentalisieren.. ...
      Doch was fehlt, ist das, was in der Yoga-Philosophie die `Kunst des Unterscheidens` genannt wird — weise Unterscheidungskraft.
      Wie wollen wir Krisen bewältigen, wenn wir nicht achtsam unterscheiden zwischen aus Ängsten und/oder emotionaler Aufgebrachtheit geborenen Meinungsäußerungen — und Gedanken, die aus einer aufrichtigen und gewissenhaften inneren Auseinandersetzung erwachsen?
      Nur darum soll es in diesem GESELLSCHAFT-IMPULS gehen — zu sensibilisieren für die Kunst des Unterscheidens. Schubladen-Denken und emotionales Aufwiegelungs-Verhalten führen nirgendwo hin. Aufmerksam hinschauen - unterscheiden — und sich unvoreingenommen mit Herzensintelligenz auseinandersetzen bringt uns in diesen Zeiten weiter.
      Holistisch - Humanistische GesellschaftsImpulse



      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...
    • tiefer blickend zur gegenwärtigen Corona-Krise

      ist auch ein Artikel des spirituellen Kulturphilosophen Charles Eisenstein
      auf seiner Website → → Die Krönung

      Suchmaschine (ecosia /google) ► z B Charles Eisenstein, Die Krönung, Corona
      eingeben.. ...

      oder auch YOU TUBE ► Die Krönung - 'Coronation' - von Charles Eisenstein (in deutsch)
      Gestalten wir das Forum zu einem Ort des Austauschs über die GmG, der Klärung von Fragen, die uns beschäftigen, des Teilens von Erfahrungen und Verschiedenstem, das uns inspiriert.. ...

    Server Berlin | Exchange Server Installation Berlin | Netzwerkservice Berlin & Netzwerktechnik | PC-Notdienst Berlin & Computernotdienst | IT-Service & Systemhaus Berlin
    Webdesigner Berlin | Exchange Fax-Server Berlin | Internet-DSL-WLAN-Einrichtung Berlin | Exchange Antispam-Software für Server