Gesetz der Gegensätze?

    • Gesetz der Gegensätze?

      Vor ein paar Tagen las ich folgendes Zitat von Neale Donald Walsch:

      "Gespräche mit Gott sagt, in dem Augenblick, wo du über etwas eine Entscheidung triffst, betritt alles, was demjenigen ungleich ist, den Raum. Dies ist das Gesetz der Gegensätze."

      Das hab ich vor Jahren schonmal von ihm gehört und nicht kapiert, warum er das sagt.
      Denn ich finde in keinem der drei GmG-Bände eine Stelle, die das besagt.

      Hab ich das mehrmals überlesen?
      Weiß jemand, ob und wo genau dieses Gesetz der Gegensätze von "Gott" erwähnt wird?

      Adventliche Grüße von Sandra
    • Ich bin gerade darauf gestoßen,
      allerdings in einem Text von N D Walsch.

      Ich weiß nicht, ob du, Sandra hier noch manchmal herein schaust =)

      aber das Thema scheint mir zentral wichtig, für uns alle, grundsätzlich;
      ich sehe z.B., dass meine Auseinandersetzung mit diesen Daseinsaspekten, mir schon oft das Leben schwer gemacht haben;
      Neale würde sagen: DU hast dir dein Leben damit schwer gemacht.

      Wo dieses
      Gesetz der Gegensätze in den Gesprächen-mit-Gott erwähnt ist, und ob - weiß ich auch nicht.
      N D Walsch erwähnt aber sein Buch Glücklicher als Gott
      , in dem es u.a. darum geht.

      Auch um das Gesetz-der Gegensätze in Verbindung mit dem Gesetz-der-Attraction, der Anziehung - — das ja durch die
      Abraham-Hicks-Bücher bekannter geworden ist.

      N D Walsch sagt zu dem Thema:

      .. Ich sage, in dem Moment, wo du etwas wählst – ein Ergebnis, einen Gegenstand oder eine Erfahrung -, wird dessen genaues Gegenteil auf die eine oder andere Weise in dein Leben gelangen. Es mag sich in irgendeinem weit entfernten Viertel zeigen, oder es blubbt direkt vor deinen Augen, aber es wird ganz bestimmt da sein.

      Für das „Gegenteil“ dessen, was auch immer du wählst, dass du es mit der Energie der Attraktion erschaffst, besteht eine Notwendigkeit, dass es in Erscheinung tritt; aus dem Grunde, da das Leben nicht in einem Vakuum erfahren werden kann. Ein Kontext muss hergestellt werden, innerhalb dessen du das erfahren kannst, was du wähltest.

      Da nicht Viele darum wissen, können sie in ihrem Denken leicht ins Negative geraten, genau dann, wenn das Universum auf dem Wege ist, all das, was ihr Herz begehrte, vor sie hin zu stellen.

      Sie erkennen das Erscheinen des Gegenteils nicht als ein sicheres und gewisses Zeichen dafür, dass sie sich auf dem rechten Pfad befinden, auf dem Pfad in Richtung auf ihr gewähltes Ziel. Noch mehr als das, sie sehen es als ein Hindernis, als eine Blockade.

      Sie erleben sich, als würden sie gegen eine Wand laufen, während sie im eigentlichen vor einem Türeingang stehen. .. ..
      (Quelle: Mit dem Gesetz der Gegensätze leben / GmG Wöchentl. Bulletin 285)

      *** *** ***

      Dieses Thema näher zu verstehen erscheint mir grundlegend wichtig, mein Eindruck ist, darüber weiß kaum jemand etwas.
      N D Walsch schreibt das in seinem Text auch.

      In den GmG heißt es ja : was ihr w ä h l t , könnt ihr in eurem Leben verwirklichen.
      Auch die Abraham/Hicks-Bücher haben diese Botschaft.

      Dieses Thema kann helfen zu verstehen, warum es oft nicht zu funktionieren scheint :huh:

      Mich würd`s interessieren, wenn hier Einige mal von ihren Erfahrungen in dieser Hinsicht berichten würden.


      Hier Neale`s Text /Artikel
      Mit dem Gesetz der Gegensätze leben

      „Mit dem Gesetz der Gegensätze leben“ (GmG Wöchentl. Bulletin #285) | Gespräche mit Gott
      Es gibt verschiedene Weisen des spirituellen Schauens
      und Denkens.

      Suchen wir das Gemeinsame - doch akzeptieren
      wir auch unsere Unterschiedlichkeit.

      In Gott sind wir alle eins.
    • Hier noch etwas zum Gesetz der Gegensätze in den Materialien zu "Gespräche mit Gott":

      Das Gesetz der Gegensätze | MATERIALIEN zu "Gespräche mit Gott"

      in dem Neale auf die Frage einer Frau mit Namen Ana antwortet.

      und hier wird das "Gesetz der Gegensätze" zu den 10 wichtigsten Botschaften der Gespräche mit Gott aufgeführt:

      10 wichtigsten Botschaften aus «Gesprächen mit Gott» | Life Coaching Club

      Startseite - Gespräche mit Gott der Onlinekurs

      der Online-Kurs als Webinar-Angebot ist allerdings wohl inzwischen abgelaufen:
      Angebot Abgelaufen - Gespräche mit Gott der Onlinekurs

      lg :)
      Folker
      Es gibt verschiedene Weisen des spirituellen Schauens
      und Denkens.

      Suchen wir das Gemeinsame - doch akzeptieren
      wir auch unsere Unterschiedlichkeit.

      In Gott sind wir alle eins.

    Server Berlin | Exchange Server Installation Berlin | Netzwerkservice Berlin & Netzwerktechnik | PC-Notdienst Berlin & Computernotdienst | IT-Service & Systemhaus Berlin
    Webdesigner Berlin | Exchange Fax-Server Berlin | Internet-DSL-WLAN-Einrichtung Berlin | Exchange Antispam-Software für Server