Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 154.

  • Hallo Arcus und Kämpfer, meine Hauptnahrung ist nun Gemüse und Obst in allen Salat- und Koch-Bratvariationen geworden plus Leinölzugaben und Gewürzkräuter aller Art; in der Regel jeden Morgen eine größere Schüssel Obstsalat mit Leinöl aus Bananen, Sharons, Weintrauben..., auch mal Rohkost-Tomaten-Gurken-Gewürze mit Leinsölbeträufelung, Donnerstags mal Chinesisch vom Chinesen und Freitags frühs selbstgebrautes Fett aus ungehärtetem Kokosfett, tiefgekühltem Leinöl plus gedünsteter Zwiebel und Knob…

  • "Ein Text von W. Ablass"

    kreisgeher - - Spiritualität

    Beitrag

    Hallo Licht, mir gefällt deine Anfrage und Selbstantwort an Werner Ablass. Meine Anfrage und Sebstantwort bekam das Prädikat "0 wertig" von ihm, aber ich sei recht unterhaltsam. Einmal sprach er mich sogar mit Vornamen an, und ich bedankte mich für die große Ehre, mal von ihm mit Namen angesprochen zu werden. Schließlich bat ich ihn, sein "Herzlichst Werner" am Ende in "Werner" umzuändern, sonst würde mein Töpfchen "Gott fließt in Liebe über" nie aufhören zu kochen. Da bekam ich keine Rückantwor…

  • Hallo Erich, es macht Spaß hier jemanden zu haben, der anderer Meinug bzw. anderen Glaubens ist. Ist Gott nun grün, rot oder schwarz? Kannst du dir nicht vorstellen, dass er alle Farben hat? Kannst du dir vorstellen, dass du irgendeine farbliche Abstufung Gottes bist und dass da, wo deine Farbe endet, schon eine andere Farbe anfängt? Möglicherweise hörtest du Stimmen aus der Nachbarschaft? Deine Farbe hat sie zu sehr gedrückt, da haben sie sich gewehrt und zusammengeschlossen. Und du hast sie nu…

  • Hallo Irene, so wahr ich Gott und Mensch bin, ich werde mich hüten, meine Gefühle wie Liebe und Hass, die ich in den nächsten zwei Minuten erleben könnte zu verleugnen. Wenn Gott lieben will, liebt er, wenn er hassen will, hasst er. Und wenn er lügen will, lügt er. Ich möchte dich an etwas erinnern: "Ich finde dich sympathisch". Und wenn nicht? - Earthcool: Ich mach mich immer wieder lustig über Gläubige, die so unheimlich ernst glauben. D.h., sie nehmen den Glauben so wichtig wie Wirkliches. Un…

  • peröhnlicher Gott?

    kreisgeher - - Gespräche mit Gott - Band 1

    Beitrag

    Erich, wie erkennt man die selbstlose Liebe sicher? Ist die Weisheit, die du meinst, wirklich weise? Aus Liebe zur Verantwortung für das Volk wurden sehr viele Weise Forscher geköpft, verbrannt und gevierteilt. Vielleicht ist weise, möglichst schnell wieder aus dem Leben zu scheiden. Nur mal kurz schauen, was los ist, und dann tschüss sagen. Noch kurz bevor man sich in das Lieben verliebt. Dann ist man nicht mehr zu retten. Einmal geliebt und verliebt, will man das ständig erleben. Und du sprich…

  • Hallo Eirene, schon bei der nächsten selbstverliebten Autorität außerhalb des Forums bricht man sich wieder einen ganzheitlichen Zacken aus der Krone. Kannst du mal was davon berichten? Wie läuft dieser Vorgang bei dir ab, wenn du einer Rivalin oder beneideten, verhassten Person begegnest? Läuft da freier Wille ab? Kannst du jenen Anfall, sag ich mal, promt wieder beenden? Und wie kann geschehen, dass man sich verlieben will, und dann als Ersatz sich einen Liebesfilm im TV oder Kino anschaut? Wi…

  • RE: "Ein Text von W. Ablass"

    kreisgeher - - Spiritualität

    Beitrag

    Hallo Licht, meine Fresse, das ist mal was Ehrliches. Dafür danke ich dir unzählige Mal. So ähnlich kommt ja der Ablass in seinen Videos rüber, so ähnlich, nicht so deutlich. Vielleicht öffnet dieser Text ein paar Ventile mehr in uns. Nur wie passt das Wesen dieses Inhaltes zu seiner Aussage: Gott fließt in Liebe über? Gott schuf doch auch die Scheinmoral und die religiöse Verirrung - ja und dann die Heimkehr zur Wahrheit. Das ist wieder komisch gesagt, wie könnte Gott sich die Zeit nehmen und i…

  • Realität selbst schaffen und Tod?

    kreisgeher - - Zuhause in Gott

    Beitrag

    Licht, auch was wir hier schreiben, schreibt ja das All; schmunzel. Und das kann dummes Zeug sein. Jeder kann sich entschuldigen: Ja, das habe ja eigentlich nicht ich geschrieben, sondern das All. Was tun wir, wenn wir gottbewusster leben? Bestimmt werden wir dann sachlicher und witziger - oder? Hast du "Inspiration Band 1" von Ablass gelesen? Falls du das hast, schreib mir oder hier bitte was darüber. Gruß Kreisgeher

  • Hallo Eirene und Licht, Irene, du bist witzig oder? Original Jesus-Zitate? Was haben die hier überhaupt zu suchen. Hier möge jeder aus seinem eigenem Herzen und Denken heraus Welt- und Gotterkenntnis entwickeln, so als hätte es nie Philosophen und Gurus gegeben. Was gehen mich deine Geheilten an und wie du sie geheilt hast? Das kennen wir doch, wie leicht und schwer manche Menschen geheilt werden können. Licht, dass die göttliche Individuation nur einen göttlichen freien Willen haben kann, ist j…

  • Realität selbst schaffen und Tod?

    kreisgeher - - Zuhause in Gott

    Beitrag

    Hallo Licht, du kennst aber auch diesen gebetsmühlenartigen Ablass; Gott fließt in Liebe über. Wo soll Gott überfließen, wenn kein Platz zum Überfließen da ist? Werner Ablass fließt über, aber vor lauter "Liebe und Hass". Er setzt sich wie ein König auf einen Stuhl und beantwortet ständig die selben Fragen vermutlich nahezu von den selben Leuten. Wie es aussieht, wird es nicht möglich sein, dass irgendjemand der Anwesenden mal seinen Stuhl drücken darf; dafür sorgt er mit emotionaler Ausdruckskr…

  • RE: "Kurze Gedankengänge"

    kreisgeher - - Offtopic & Smalltalk

    Beitrag

    Hallo Licht, ja Gott ist es langweilig, in dem Moment, wo dir langweilig ist. Dann beginnt er sich zum Beispiel für Fussball zu interessieren. Oder fur das Bestimmen von Tierarten. Du kannst eine monumentale Liste aufstellen, für das, was Gott so am Tag und in der Nacht anstellen kann. Aber du kriegst keine Antwort, keine Liste zustande, wenn du Gott über seine Individuierungen hinaus festmachen willst. Die Fülle Gott ist ein Meer aus Fähigkeiten und Fertigkeiten in seinen Elementen. Wenn ich ab…

  • Himmel89, wenn ein Tier wüßte, wann es stirbt, es würde aufhören zu fressen. Aber sterben muss es: es ist umgeben vom Sterben wie vom Leben. Vielleicht meint es, wenn es sieht, wie die Gräser immer wieder nachwachsen, dass es nach dem Tod auch wieder nachwächst. Das solltest du schonmal annehmen. Es kann ja nicht so sein, dass ständig etwas nachwächst, das keine fundamentale Substanz hat. Es muss einen Kreislauf Leben und Sterben geben. Energie kann nicht auf Nimmerwiedersehen verschwinden, was …

  • Eirene, wozu schreibst du über Christus? Du glaubst doch nicht wirklich, dass er der einzige selbsternannte Menschenerlöser war? Indianer, Schamanen, Kräuterweiber, Magier, Alchemisten, einfache Leute konnten aus der Natur ablesen, zu wen oder was die Lebewesen gehörten. Wenn jemand hochspringt und nicht in der Luft kleben bleibt, was soll er da denken? "Oh, ich gehöre zu Gott!" - Nee, der spürt, dass er zur Erde, zum Boden gehört, auf dem man draufsteht, genau wie die Tiere, Bäume und Pflanzen.…

  • Hallo Licht, der Text ist völlig einleuchtend; ich verfolge Werner Ablass Veröffentlichungen auch recht gerne. In seinen Videos liebe ich es, wenn er ganz intensiv vor Leidenschaft sprüht; dann kommt es schon fast autoritär rüber, dann aber versinkt er wieder in sein bescheidenes abwartendes respektvolles Ich. Der Text sagt alles aus, was man zum Leben und Existieren braucht. Aber ich bin mir sicher, er wird nicht reichen, um so einfach aus Ernst Spiel zu machen. Der Körper ist träge, die Substa…

  • Hallo Licht und Erich, das muss ich wirklich sagen, man muss euch mögen/ lieben, das habt ihr zur Genüge gesät. Zur Frage: Ich (Person) oder Gott? Wenn das Ich, als bestimmte Größe bestimmte Größe bleiben will, dann lebt es nicht nur illusionär, es kultiviert auch, wie man rundum sieht, die Illusionen. Auch, wenn wir hier so tun, als wollen wir das Illusionäre hier beweisen und anklagen, in Wahrheit gehören wir auch weiter zu den Mitkultis von Illusionärem. Warum sollte die universelle Gottkraft…

  • Hallo Tina, inwiefern nannte ich deinen Text bedeutungslos? Es gibt keine bedeutungslosen Texte. In jedem Text steckt eine Semantik, eine Bedeutung. Nur eben in deiner Semantik eine Bedeutung, die ich als nicht ausreichend deklarieren muss. Gerade weil uns die Religionen so unvereinbar vorkommen, ist das für uns hier ein Grund, besser wahrzunehmen, genauer zu betrachten und das Gemeinsamste allen Gemeinsamen herauszufinden. Du meinst doch nicht mit Humor, Tatsachen zu verdrehen und umzukehren? D…

  • Eintritt ins Spielfeld...

    kreisgeher - - User stellen sich vor

    Beitrag

    Hallo, ihr habt euch aber in einen unbequemen Sessel gesetzt, deshalb redet ihr von Gut und Böse und von dem Kontrast Freude und Leid. Für manche Leute ist der Himmel böse, nur weil es mal ein bisschen regnet. Walsch würde sich aufs Bequeme reduzieren, wenn er sich auf eine Seite der Polaritäten (Gegensätze) beziehen würde. Es geht ihm garnicht darum, dass ihm irgendetwas egal ist, da wird er aber mächtig missverstanden, sondern dass alles aus Gründen seinen Gang geht. Aus Gründen hat der Mensch…

  • Hallo Tina, du liest meinen Text nicht vollständig - warum nicht? So lang ist er doch nicht. Ist das ein eingefahrenes Verhaltensmuster bei gestandenen Frauen? Dadurch musste dein Text so lang und phrasenhaft werden. Vielleicht hast du auch nicht genug Zeit zum Lesen gehabt. Ich habe nicht geschrieben, dass die Natur nur eine Maschine ist. Was das Körperliche, die Physis angeht, funktioniert die Natur recht maschinell. Dann aber haben die Individuen Absichten, Wünsche, Sehnsüchte, Neugier und st…

  • glücklich sein

    kreisgeher - - Gespräche mit Gott - Band 3

    Beitrag

    Hallo Erich, das ist so schwierig mit dem starken Ego; hat ein Selbstmörder ein starkes Ego? Ich kann mir nicht vorstellen, dass es starke Ego(n)s gibt. Jeder wächst da in seine Muster rein; es bleibt gar nichts anderes übrig, als das zu sein, was die Muster hergeben. So leicht kann etwas geschehen, dass das Musterleben erschüttert. Der Mensch ist doch so unheimlich sensibel. Er schließt sich deshalb gerne irgendwelchen Gruppen an; das macht die Sensibilität erträglicher. LG Kreisgeher

  • Eintritt ins Spielfeld...

    kreisgeher - - User stellen sich vor

    Beitrag

    Aber Erich, du hast gesagt, du hast das Spiel durchschaut? Wenn etwas wirklich durchschaut ist, kann es einem nicht mehr wehtun. Gott müßte sich nicht in uns Lebewesen individuieren, wenn er sich nicht dem Vergessen des Durchschauten unterwerfen würde. Wenn ich immer wüßte, dass ich wie wir alle durch und durch Gott sind, dann ginge das Streben nach Glückseligkeiten in Langeweile über. Du kannst wissen, das zwei und zwei Äpfel 4 Äpfel sind, aber nicht, warum ungesättigte Omega3 Fettsäuren in Pfl…

Server Berlin | Exchange Server Installation Berlin | Netzwerkservice Berlin & Netzwerktechnik | PC-Notdienst Berlin & Computernotdienst | IT-Service & Systemhaus Berlin
Webdesigner Berlin | Exchange Fax-Server Berlin | Internet-DSL-WLAN-Einrichtung Berlin | Exchange Antispam-Software für Server