Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 156.

  • RE: Plausibilität & Akzeptanz

    Eirene - - Offtopic & Smalltalk

    Beitrag

    Zitat: „Original von Pollux Liebe Forenmitgestalter. Ein ganz wichtiges Anliegen meinerseits, das mir persönlich sehr wichtig erscheint; Lasst uns die Weltanschauung, die sich aus Neale Donald Walschs Veröffentlichungen ergeben als das betrachten, was sie ist: Ein Glaubensgut - weder objektiv beweis- noch widerlegbar. “ Hallo Pollux ein wichtiges Anliegen, das dir persönlich sehr wichtig erscheint - die Weltanschauung hat X-milliardengesichter, denn jede Seele "schaut" anders und meist nicht übe…

  • Zitat: „Original von Anais Hallo, da ich auch etwas "durcheinander bin" habe ich mich angemeldet. Ich bekam ungefähr vor 6 Wochen die Bibel geschenkt und seither raucht mein Kopf. Oh jeh ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll??? Am Anfang? Also ich wurde so erzogen das es nichts gibt, wenn man Tod ist, wird man zur Erde und seine Gene leben in den Nachkommen weiter, Gott ist nur für die Menschen da die damit nicht klarkommen! Ich war schon immer ein Kind das viel gedacht hat und sich seine Frag…

  • Zitat: „Original von Horst seit ich meinen Atheismus beisete gelegt habe, mich GOTT zugewndet habe, nur noch mehr Leid, Ungenügsamkeit erfahre!! Warum geht es mir jetzt nicht gut, da wo ich doch GOTT bei mir habe??? Ich bin randvoll mit Zweifeln!!! Manchmal denke ich mir, diese ganze spirituelle Geschichte ist die eigentliche Illusion!! Ich bin mir gar nicht mehr sicher, ob ich überhaupt glaube..... Glaube ich oder möchte ich glauben??? Es zerren Irrsinnskräfte an und in mir.... Ich weiß gar nic…

  • Zitat: „Original von Pollux Hmm... Ein Punkt ist dennoch nicht ganz klar. Gott spricht von sich als dem "ewig Werdenden", als einen immerwährenden "Prozeß" und wir entscheiden, wohin die Reise geht - somit ist ein Thema noch gar nicht durch, auch nicht im Absoluten ewigen Sein im Hier und Jetzt, wo alle Möglichkeiten theoretisch oder auch im Wissen vorhanden sind: Theorie wäre dann das Eine, Praxis das Andere. Oder denkt ihr, das alle nur denkbaren Erfahrungen, die durch unser praktisches Ausagi…

  • Ich danke euch für euer *Auge*

    Eirene - - User stellen sich vor

    Beitrag

    Zitat: „Original von kreisgeher .............wenn du einer Rivalin oder beneideten, verhassten Person begegnest? Läuft da freier Wille ab? Kannst du jenen Anfall, sag ich mal, promt wieder beenden? Und wie kann geschehen, dass man sich verlieben will, und dann als Ersatz sich einen Liebesfilm im TV oder Kino anschaut? Wie frei ist da der Wille eigentlich? Bald darauf hat man Hunger, und man quält sich an der nächsten Bratwurstbude vorbei. Dann sitzt du daheim, es ist still, nur die Langeweile is…

  • Ich danke euch für euer *Auge*

    Eirene - - User stellen sich vor

    Beitrag

    Zitat: „Original von Das Licht Warst Du "als Person" nicht immer ein beführworter der "Freien Willen" Theorie? GOTT in uns denkt, lenkt und führt aus! Dann kann der "Freie Wille" den wir "als Person/Mensch" angeblich haben sollen, ja doch nicht stimmen. Wie kommt Dein Sinneswandel zustande? Oder habe ich da was falsch verstanden? Wenn Du "als Person" den "anderen" helfen möchtest, würdest Du gut dran tun "Ihnen" zu sagen, "Wer und Was" sie sind oder besser gesagt ihnen zu sagen "Was sie nicht si…

  • Ich danke euch für euer *Auge*

    Eirene - - User stellen sich vor

    Beitrag

    Ja, hallo Kreisgeher, erwähne ich irgendwo, dass Christus der einzige Menschenerlöser war? Da es auf Weihnachten zu geht, steht er in Gedanken am Nächsten. Es waren vor ihm und nach ihm Leute auf der Erde, die Gottverständnis unter die Völker brachten. Wäre ich Hindu oder anderer Völkerstamm zugeordnet, ist es trotzdem derselbe Gott! Christus Botschaft beeindruckt persönlich, da er sich nach dem Tode wieder materialisierte, um den Menschen klar zu tun, dass in und mit Gott alles möglich ist. Has…

  • ich bin neu hier

    Eirene - - User stellen sich vor

    Beitrag

    Hallo Colonia Du bist neu hier, alle sind NEU hier, denn jeder kennt hier den Menschen mehr aus dem Geiste und der Seele, das Körperliche bleibt hier unweigerlich verschlossen. Ja, wir tippen zwar mit den Händen die Gedanken nieder, die aus Gott fliessen und daher im Geist erkennbar werden. Wenn ich mir nun vorstelle, in einer Stadt die vielen Menschen zu betrachten mit der Frage, wen kenn ich aus dem Forum GmG? Bin ich nicht bereit, mehr von mir preis zu geben, wird weiterhin einfach alles Gott…

  • Zitat: „Original von EarthCool So ist es, ich BIN! Nun, was soll ich sagen, auch ich bin neu hier - aber sowas von! Ich danke euch für euer *Auge* habt es bitte weiter.......“ EarthCool - Hallo, soll ich Dich ansprechen mit EarthCool egal - Es ist so cool, wie Du Dich vorstellst und es berührt. Danke für Deine Offenheit, die so richtig funkt! Gott zu erwähnen ist bestimmt leicht mit Menschen, die wissen, dass Gott da ist, im ICH BIN. Bescheuert vorkommen bei Menschen, die keine Gottbeziehung hab…

  • "Kurze Gedankengänge"

    Eirene - - Offtopic & Smalltalk

    Beitrag

    Zitat: „Original von Kämpfer der Sonne ja erich, das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. so kann ich mit einer frau sex haben ohne sie zu lieben und mit ihr sex haben und sie lieben.“ Und die Stimme einer Frau sagt dazu: Es ist so, ich kann aus Lust und Freude einfach spontanen Sex haben mit einem Mann, den ich flüchtig kenne oder einfach für den Moment verliebt fühle. Es befriedigt und beschwingt den Körper für kurze Zeit und wahrscheinlich auch im Gemüte wohltuend. Einen Menschen aus dem H…

  • Realität selbst schaffen und Tod?

    Eirene - - Zuhause in Gott

    Beitrag

    Zitat: „Original von Das Licht Das "Du als Person" damit nicht klar kommst, kann ich mir denken, da Du eine Person zu sein "scheinst", die in der "Illusion" fest zuhängen "scheint" und meint, die Welt müsse "besser" werden. Sind es mehr die Worte die Werner Ablass wählt oder sein Auftreten, was Dich an ihm stört? “ Liebes Licht es ist die innere Unruhe die beim Zuhören des W. Ablass einkehrte. Das was er sagt kommt nicht aus seinem Herzen und das spürte ich heraus. Sensible Menschen reagieren au…

  • Realität selbst schaffen und Tod?

    Eirene - - Zuhause in Gott

    Beitrag

    geschätzte Mitmenschen ich habe heute Abend eure Texte gelesen und da das Licht doch empfohlen hat, die Tv-Filme von Werner Ablass anzusehen, tat ich dies. (hörte zum ersten mal) Er scheint ein guter Selbstdarsteller zu sein! Er wird bestimmt Zuhörer finden und haben, das ist auch heute nicht schwer bei diesen Verwirrungen gerade in unserer westlichen Welt. Die Unterschiede zwischen Walsch und Ablass sind definitiv verschieden. Walschs Anregungen zu Gott lässt viele, sehr viele Menschen daran er…

  • RE: peröhnlicher Gott?

    Eirene - - Gespräche mit Gott - Band 1

    Beitrag

    Zitat: „Original von andreasvölker Ich praktiziere seit zehn Jahre Zen. Wir glauben das in der Tiefe des Bewußtseins das reine klare Sein in Erscheinung treten kann. (durch regelmäßiges Sitzen in der Stille.) Dieses "reine Sein" könnte man auch als Gott bezeichnen: und das ist unser wahres Wesen. Das sind wir. Meint "Gott" in diesem Buch genau dies? Und kommen all die Weisheiten letztendlich aus der Tiefe des Bewußtseins von Neale Donald Walsch? Bitte, es sind wirklich Fragen. Ich habe noch kein…

  • "Gottes Kosmisches Spiel"

    Eirene - - Offtopic & Smalltalk

    Beitrag

    Neidan stellt interessante Fragen: "wenn alles eins ist, alles göttlich und jeder eine andere Ansicht teilt wie kann das möglich sein so verschiedene Resultate zu erzielen?" Ich persönlich versuche aus dem Herzen heraus zu antworten: Die Menschen sind auf dem Weg hin zum Eins sein in Gott, daher sind so viele Ansichten möglich. Ursprünglich war das Wort Gott und Gott das Wort. Die Menschen trennten sich aus der Einheit Gottes, dem Wort, da sie erkannten, dass Gott dem Menschen den freien Willen …

  • "Gedachte Gedanken"

    Eirene - - Täglicher Gedanke aus GmG

    Beitrag

    Liebes Licht Erkenne, dass Gott über allem Menschlichen ist. Das was der Mensch lernen kann, ist, ein für allemal sich aus den Gedankenkräften emporzuerheben, um Gott direkt Ausdruck zu verleihen. Jeder weiss, was Intuition ist: Fühlen, Wahrnehmen, bevor ein Gedanke bewusst ist. Lassen wir uns vom Geist Gottes leiten und führen, was natürlich Gottvertrauen miteinschliesst, dann ist der Geistgedanke bereits in Schwingung und wird erst bewusst, wenn wir dann "verspätet" darüber nachdenken resp. vo…

  • Was Gott will?

    Eirene - - Was Gott will

    Beitrag

    Zitat: „Original von Neidan ich hab genug erlebt mir reichts. ich möchte endlich in harmonie und frieden unter gleichgesinnten leben. gott ist für mich unendlich weit sowie ganz nah, nicht zu begreifen aber zu fühlen. eine macht, eine kraft, liebe einfach nicht in worte zu fassen. “ Liebe Neidan Dein Ausruf, dass es Dir reicht, was es auch immer ist, und das Bedürfnis und die Sehnsucht, in Harmonie und Frieden endlich zu leben, ist spürbar und fast als Hilferuf zu vernehmen. brauchst Du Unterstü…

  • Was Gott will?

    Eirene - - Was Gott will

    Beitrag

    Zitat: „Original von erich_leuthner jeder mensch hat eine inneres wesen, sein wahres selbst, das von gott kommt und von gott ist. es ist wahrheit und liebe. gott will, dass wir dieses innerste wesen hervorkramen und zur hochblüte bringen, so wie jesus von geburt auf es getan hat. wir sollen dieses innerste wesen leben, denn dann sind wir nicht nur mensch, sondern auch gott. “ Gott ist der tief empfundene Gedanke/Geist in uns Selbst - denn ausserhalb der Fülle Gottes ist diese Empfindung nicht wa…

  • Was Gott will?

    Eirene - - Was Gott will

    Beitrag

    Was Gott will? Gute Frage, nicht wahr? Gott will gar nix: GOTT ist einfach, natürlich und einfach alles, was ICH BIN! Zu einfach, um es zu verstehen? Ich sehe aus dem Fenster und sehe ein vom Winde schwebendes Herbstblatt - ich höre das sanfte, leiste säuseln im Geäste der Tannen und Laubbäume, ich fühle die Wärme der Sonnenstrahlen auf meiner Haut - ich empfinde in dieser vielfältigen Wahrnehmung gerade in diesem Augenblich soviel Dankbarkeit und absolute Liebe, dass meine Sinne dies widerspieg…

  • Zitat: „Original von Eirene Gott will ALLE in Freundschaft berühren - lieben - umarmen. Gott fragt EUCH: "HE, meine Seelen hier auf Erden, ihr geht den Trampelpfad und bemerkt nicht, wer in EUCH IST? Ihr liest Bücher, kommuniziert mit Menschen, die wahrhaftig mich erkennen und erkannt haben, und trotzdem zweifelt IHR? Ihr spricht von mir - JA! Jedoch fehlt EUCH manchmal das innere FEUER der LIEBE und der Begeisterung. Warum spricht IHR soviele WORTE, zitiert soviele Botschaften - STEHT AUF, und …

  • RE: Zwei Menschen unterhalten sich

    Eirene - - Gott heute

    Beitrag

    Zitat: „Original von Das Licht Es unterhalten sich zwei Personen. Sag mal, wie werde ich frei von meinen Problemen, von meinen Ängsten, von meinen fragenden Gedanken? Wie werde ich Glücklich? Sieh mal, sagt der andere. Was ist für Dich Gott? Der andere überlegt und sagt, ich weiss nicht so recht. Sehe in jeder Person und in allem was du siehst Gott. Alles was ist, ist Gott. Und nun sage ich zu dir, stelle dir nun vor, Du Bist dieser Gott. Du und alles andere was ist, ist Gott. Ja, aber wenn ich …

Server Berlin | Exchange Server Installation Berlin | Netzwerkservice Berlin & Netzwerktechnik | PC-Notdienst Berlin & Computernotdienst | IT-Service & Systemhaus Berlin
Webdesigner Berlin | Exchange Fax-Server Berlin | Internet-DSL-WLAN-Einrichtung Berlin | Exchange Antispam-Software für Server